Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Tanz/Ballett

Flamenco - Magische Trommeln

Bettina Castaño - Murat Coşkun

Bildergalerie

Wenn Ihnen der Rhythmus türkischer Rahmentrommeln irgendwie spanisch vorkommt, dann sind Sie genau richtig bei BETTINA CASTAÑO aus Sevilla und MURAT COŞKUN aus Freiburg.

-

Rhythmisch, virtuos, atemberaubend und harmonisch verbinden zwei Künstler zwei verschiedene Kulturen. Bettina Castaño zog aus, um Flamenco zu tanzen. Heute ist sie die, die mit den Kulturen tanzt. Sie ist Zigeunerin, Flamencotänzerin, Choreographin, Tanzlehrerin, Autorin und Produzentin von über 15 einzigartigen Bühnenprogrammen, didaktischen Lehrheften und DVDs. Bettina Castaño gilt als eine der herausragenden Flamencotänzerinnen unserer Zeit mit einem großen Reichtum an Choreographien. „Musik muss gefühlt werden, um sie in Tanz umzusetzen“, ist ihr Motto. So bleibt es nicht aus, dass sie nach allen Musikstilen von Klassik, Flamenco bis Tango Argentino ihre Choreographien ausrichtet. Ihre „Spielpartner“ sind große Philharmonische Orchester, ihre achtköpfige Flamencogruppe, ferner Quartette, Trios, Duos oder auch Solokünstler wie Murat Coşkun. 
In ihm hat sie einen Musikpartner gefunden, der ebenso zwischen den musikalischen Welten vermittelt und dabei aus einem großen Musikrepertoire unterschiedlichster Kulturen schöpft. Murat ist ein international renommierter Percussionist, der sich in vielen Stilrichtungen wie Weltmusik, Klassik, Alte Musik, Jazz und Neue Musik engagiert. Seine Konzerte führen ihn durch die gesamte Welt. Als gefragter Dozent für orientalische Percussion und Rahmentrommeln unterrichtet er weltweit eine eigene Lehrmethode. Neben seiner Lehrtätigkeit in Freiburg und Mannheim und neben seinen vielen Konzerten ist Murat Gründer und künstlerischer Leiter des weltweit bedeutendsten Festivals für Rahmentrommeln „Tamburi Mundi“ in Freiburg.

Preiskategorien: 23,-

kleiner Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding