Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Musiktheater

Francis Hüsers - Andres Reukauf - Michaela Dicu

Wenn die Nacht am Tiefsten ... (ist der Tag am Nächsten)

Bildergalerie

DEUTSCH-ROCK-PUNK-POP-THEATER-PARTY
KONZEPT VON FRANCIS HÜSERS

-

In den späten 1970er Jahren tobte ein junger Mann mit Punkfrisur mit seinen Kumpels durch den Ratinger Hof in Düsseldorf: Campino und „Die Toten Hosen“. Damals mit dabei waren auch die Band Fehlfarben mit ihrem legendären Hit „Es geht voran“ sowie der leider viel zu früh verstorbene Rio Reiser und seine „Ton Steine Scherben“. Viele Bands erkannten damals: Rock ging auch auf Deutsch! Punk ließ sich deutsch genauso grölen wie englisch.
Nach der Undergroundparty „Take a Walk on the Wild Side“ mit amerikanisch-britischen Hits ab den 1960er Jahren bringt das Theater Hagen jetzt die deutsch gesungene Antwort der 70er und 80er Jahre auf die Bühne. Musik zwischen Brokdorf und Hausbesetzungen, Friedensmärschen und Christopher-Street-Day-Demos. Ein musikalisches Roadmovie durch vergangene Zeiten mit unvergesslichen Hits von Ton Steine Scherben, den Toten Hosen, Einstürzende Neubauten, BAP, Freiwillige Selbstkontrolle und Nena.

Preiskategorien: 29,- | 33,- | 37,-

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Musikalische Leitung:

  • Andres Reukauf

Inszenierung:

  • Michaela Dicu

Theater:

  • Theater Hagen