Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Musiktheater

NIK BREIDENBACH · HENNING MEHRTENS · ANDREAS BIERKAMP

DER LETZTE RITT NACH SAN FERNANDO

Nach „Oh Alpenglühn!“ und „Entführung aus dem Paradies“ drehen Caroline Fortenbacher und Nik Breidenbach jetzt das Western-Genre mit DER LETZTE RITT NACH SAN FERNANDO auf links. Diesmal verschlägt es das spielwütige Duo in das trostlose Kaff San Fernando, in dem der schießwütige Sheriff für Totenstille gesorgt hat. Nur im heruntergekommenen Saloon „Zum dreibeinigen Pony“ lungern noch ein paar Gestalten herum: neben der Chefin und dem Koch die frustrierte Barsängerin Caro Coquette.

-

Bis eines Tages ein gutaussehender Fremder die Saloon-Türen aufschwingen lässt. Ist er der Held, der Caro aus der tristen Einöde retten wird? Kann er es mit dem mörderischen Sheriff aufnehmen? Es entspinnt sich ein atemberaubender spannungsgeladener Konflikt um verlorene Familienmitglieder, Suppe mit Gluten oder ohne und verborgene Schätze. Nik Breidenbach und Caro Fortenbacher ziehen wieder - neben den Colts - alle Register und fackeln ein Dialog-Feuerwerk ab, dass es den Betrachter schwindelt. Und singen kann das Duo selbstverständlich auch: Das Spektrum reicht diesmal genremäßig von Truck Stop über Dolly Parton bis zu Britney Spears.

 

Preiskategorien:
25,– / 28,– /31,–

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Inszenierung: Corny Littmann
Produktion: Schmidt Theater Hamburg

Foto: Ingo Boelter

Corona-Leitfaden