Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Stimme

Barock - Jazz: New Eyes on Baroque

Nils Landgren & Jeanette Köhn & Friends - WDR Rundfunkchor

Bildergalerie

Aufnahmen barocker Musik gibt es viele – sowohl solche, die um eine historische Aufführungspraxis bemüht sind, als auch jene, bei denen eine radikal moderne Verarbeitung des Originals angestrebt wird.

-

Die schwedische Sopranistin JEANETTE KÖHN aber wählt auf NEW EYES ON BAROQUE den Mittelweg. Unterstützung erhält sie dabei von dem bewährten CHRISTMAS WITH MY FRIENDS-ENSEMBLE um NILS LANDGREN und dem WDR RUNDFUNKCHOR. Ihre Interpretationen nähern sich respektvoll den barocken Kompositionen. Ohne den Ursprung zu verschleiern, eröffnen sie dem Hörer neue Perspektiven und Klangerlebnisse, weil die Besetzung eine äußerst ungewöhnliche ist. Und so hauchen Köhn, Landgren & Co wie selbstverständlich den rund 300 Jahre alten Stücken neuen Lebensgeist ein. Durch Posaune und Saxofon, aber auch durch die Gitarre erhalten die Stücke ganz neue Klangfarben.
NEW EYES ON BAROQUE verzichtet auf große Effekte und besticht vielmehr durch die von den Musikern verinnerlichte Aura der verarbeiteten Kompositionen. Die einfühlsame Stimme Köhns, der natürliche Sound des rein akustischen Ensembles und der klangvolle WDR Rundfunkchor sind alleine schon wirkungsvoll genug und beweisen, dass es noch möglich ist, auf Jahrhunderte alte Kompositionen einen neuen Blick zu werfen.

Preiskategorien: 25,-

kleiner Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Mitwirkende:

  • Jeanette Köhn, Sopran
  • Nils Landgren, Posaune
  • Johan Norberg, Gitarre
  • Jonas Knutsson, Saxofon
  • Eva Kruse, Kontrabass
  • WDR Rundfunkchor

Leitung:

  • Stefan Parkman

Auszug aus dem Programm:

  • Jesu bleibet meine Freude
  • Quia in respexit
  • Music For A While
  • Gia Nel seno
  • Ode To Queen Anne
  • Air (Bass Solo Intro)
  • Air On A G-string
  • Wachet auf
  • Bist du bei mir

Programm unter Vorbehalt