Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Stimme

ACAPPELLA

ANDERS: NICHTS FÜR SCHWACHE HERZEN

Die Freiburger Vokalband ANDERS zählt zu den Neuen Deutschpoeten. Ihr Stil: Eingängige Melodien und intelligente Texte. Anders schreiben smarte Popsongs auf Deutsch, die die Darbietungsform Acappella ernst nehmen und dabei mehr bieten als nur Coversongs aktueller Charthits. Die Leichtigkeit und Frische, mit der die fünf Freiburger ihre Lieder auf der Bühne rüberbringen, schafft immer eine wunderbare Nähe zum Publikum, denn bei Anders ist alles authentisch, nichts ist künstlich konstruiert.

-

Mit ihrem Programm NICHTS FÜR SCHWACHE HERZEN präsentieren die Freiburger, was sie am besten können: Songs, die berühren. Und das auf ganzer Linie. Ihre Lieder erzählen Geschichten, die so facettenreich sind wie das Leben selbst, mal melancholisch-tiefsinnig, mal humorvoll-ironisch und mitunter auch herzzerreißend komisch. Da geht es um Liebe, Verlust, Trauer, Herzschmerz, aber auch um Freundschaft, Hoffnung und den unerschütterlich optimistischen Blick nach vorne - kurz: um die großen und kleinen Gefühle, die uns zu Menschen machen. All dem begegnen die fünf Sänger mit einer unverwechselbar selbstironischen und humorvollen Art, die offenbart, dass sie ihre Kunst sehr wohl, sich selbst jedoch nicht ganz so ernst nehmen.

Preiskategorien:
23,-

kleiner Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Besetzung:

  • Johannes Jäck und Moritz Nautscher, Tenor
  • Johannes Berning und Adrian Goldnder, Bariton
  • Florian Clasen, Bass


Programm unter Vorbehalt:

Foto: Felix Groteloh

Corona-Leitfaden