Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

Orchesterkonzert

-

Das STAATSORCHESTER RHEINISCHE PHILHARMONIE hat seinen Sitz in Koblenz. Seine Wurzeln reichen zurück ins Jahr 1654. Bedeutende Momente im Werdegang sind die Jahre 1907 und 1945. 1907 ging das Orchester nach Bonn und wurde zum vorläufigen Sinfonieorchester der Beethovenhalle.


-

Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen? Welche Frage! Es sind HÄNSEL UND GRETEL! Humperdincks Oper von 1893 ist ein zeitloser Klassiker der Vorweihnachtszeit.


-

Getragen von der Leidenschaft und Inspiration seiner Musiker*innen, steht der Name WÜRTTEMBERGISCHES KAMMERORCHESTER HEILBRONN (WKO) für einen energetischen Musizierstil und eine ausgeprägte Individualität des Orchesterklangs. Dies sind auch die Garanten für die internationale Erfolgsgeschichte des Orchesters.


-

Im Dezember ist es wieder so weit, die MUSIKSCHULE COESFELD bereitet sich auf das Fest der Feste mit seinem traditionellen Weihnachtskonzert vor.


-

COESFELD bereitet sich auf das Fest der Feste mit seinem Im Dezember ist es wieder so weit, die MUSIKSCHULE traditionellen Weihnachtskonzert vor.


-

2017 formte HEIKO MATHIAS FÖRSTER die PRAGUE ROYAL PHILHARMONIC mit Musikern aus tschechischen Orchestern und den Akademien von Prag, Brno und Ostrava.


-

Das PHILHARMONISCHE ORCHESTERHAGEN startet den Jahreswechsel mit bekannten und beliebten Melodien aus Musicals und Operetten.


-

Die Gründung der WÜRTTEMBERGISCHEN PHILHARMONIE REUTLINGEN geht zurück auf das Engagement der Reutlinger Bürgerschaft nach dem Zweiten Weltkrieg 1945.


-

Das ROYAL SCOTTISH NATIONAL ORCHESTRA ist Schottlands nationales Sinfonieorchester. 1891 als Scottish Orchestra gegründet, tritt es seit 1950 als ständiges Vollzeit-Ensemble auf. 1977 wurde der Klangkörper erstmals unter königliche Schirmherrschaft gestellt. Seit 1992 trägt es seinen heutigen Namen.


-

Die ACADEMY OF ST MARTIN IN THE FIELDS gehört zu den bedeutendsten Kammerorchestern der Welt und ist berühmt für ihre frischen, brillanten Interpretationen der größten klassischen Werke.


-

Die Gründung der MÜNCHNER SYMPHONIKER geschah auf recht ungewöhnlichem Weg. Im September 1945 betrat ein für die Bürger Münchens unbekanntes Orchester die Bühnen der Stadt, um ein Konzert für Münchens Bürger zu geben.


-

Peter lebt mit seinem Großvater im ländlichen Russland. Eines Tages lässt er die Gartentür offen. So kann die Ente entkommen und auf dem nahen Teich schwimmen. Dabei gerät sie in einen Streit mit einem Vogel und merkt nicht, dass sich von hinten eine Katze anschleicht.


-

Das BILKENT SYMPHONY ORCHESTRA (BSO) wurde 1993 als künstlerisches Projekt der Bilkent-Universität in Ankara gegründet. Künstler und Akademiker der Fakultät für Musik und darstellende Kunst aus der Türkei und zwölf weiteren Ländern fanden darin zusammen.


Corona-Leitfaden