Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

DOUBLE DRUMS: GROOVIN` CHRISTMAS

Am Anfang war der Rhythmus. Schon als Kinder suchten Philipp Jungk und Alex Glöggler in der Küche Töpfe und bauten daraus ein kleines Schlagzeug. Beim Schlagzeugstudium an der Münchener Musikhochschule lernten sie sich kennen, spielten bald über 100 Konzerte in sozialen Einrichtungen für den von Yehudi Menuhin gegründeten Verein „Live Music Now“ und konnten ihr musikalisches Spektrum nochmal erweitern. 

-

Während des Studiums spielten sie in großen Orchestern, in Bands und fingen an, ihre eigene Musik zu schreiben. Seit 2005 sind sie weltweit unterwegs und inzwischen mehrfach preisgekrönt. In ihren Konzerten verschmelzen die Grenzen zwischen Klassik, Groove, Anspruch und Entertainment.
In Coesfeld sind sie mit ihrem Weihnachtsprogramm erstmals zu Gast.
DOUBLE DRUMS zeigen, wieviel Rhythmus in Weihnachten stecken kann. Und dass Weihnachten und Schlagzeug sehr gut zueinander passen. Vom Bach’schen Weihnachtsoratorium bis zu „Jingle Beats“ - manch bekannte Weihnachtsmelodie haben Sie so ganz sicher noch nicht gehört und gesehen. Da groovt selbst das Backblech. Ein abwechslungsreiches Weihnachtsspektakel, mal freudig-energetisch, mal besinnlich, mal voller Humor. Alles aus einem Guss der „Weihnachtstrommelei“. Süßer die Drummer nie klingen!
 

Preiskategorien:
25,-

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Programm unter Vorbehalt 

Foto: Lars Ternes

Corona-Leitfaden