Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

November

Immer mehr Menschen in Deutschland fallen ab vom Glauben an die Grundordnung und füllen das entstehende Vakuum mit Misstrauen und Hader: Politiker? Alle Verbrecher! Medien? Alle verlogen! Fremde? Alle verdächtig!


Deutschland ist im Wandel. Doch kein Grund zur Panik!


2014 gründete Xin Peng Wang, Ballettdirektor des Dortmunder Theaters, das NRW JUNIORBALLETT. Es besteht aus zwölf jungen Tänzerinnen und Tänzern. Strukturell eng an das Ballett Dortmund angegliedert, hat es im Ballettzentrum Westfalen seine Heimstätte gefunden.


„KRABAT! Komm nach Schwarzkolm in die Mühle, es wird nicht zu deinem Schaden sein!“, rufen die Stimmen den Waisenjungen Krabat im Traum.


INFINITA ist ein Stück über die ersten und die letzten Momente im Leben. Die Zeit, in der die großen Wunder geschehen: der erste Auftritt in der Welt, die ersten mutigen Schritte und der erste kühne Absturz …


Amal und Hammoudi sind jung, schön und privilegiert. Als 2011 die syrische Revolution ausbricht, feiert Amal ihre ersten Erfolge als Schauspielerin und träumt von kommendem Ruhm.


„KRABAT! Komm nach Schwarzkolm in die Mühle, es wird nicht zu deinem Schaden sein!“, rufen die Stimmen den Waisenjungen Krabat im Traum.


Die Schriftstellerin und Dichterin Bettina von Arnim war eine der erstaunlichsten Erscheinungen des 19. Jahrhunderts. Sie war eine Frau voller Geheimnisse, hat viele bezaubert, wurde geliebt und bewundert.


VOCALDENTE ist ein vokales Erlebnis ohne technische Hilfsmittel, ohne Verstärkung und unverfälscht.


Das MUSIKKOLLEGIUM WINTERTHUR wurde 1629 gegründet. Es ist damit eine der traditionsreichsten musikalischen Institutionen Europas, welche weder auf höfische noch auf kirchliche Initiative hin entstand. Ursprünglich ein reines Laiengremium, entwickelte sich die musikalische Vereinigung im Laufe der Jahrhunderte durch allmähliche Beziehung zu ausgebildeten Musikern mit großem Ehrgeiz an anspruchsvolle Werke.


Seien Sie gespannt auf große Opern-Klassiker und mitreißende Musical- Nummern. Denn das Publikum erwartet ein großartiges Programm, das größte musikalische Abwechslung bietet und sowohl die Herzen echter Klassik- als auch Musical-Fans höherschlagen lässt – die Mischung macht’s.


MÚCIO SÁ wurde 1967 in Nordbrasilien geboren. Dort studierte er klassische Gitarre und zeitgenössische Komposition. Später absolvierte er sein Jazzstudium an der Musikakademie in Lissabon.


Die „GREAT ESCAPE TOUR“ macht das IRISH FOLK FESTIVAL IN 2017 zu einem ganz besonderen Erlebnis: Wir erleben Musiker, die Grenzgänger sind und einzigartig beweisen, welche Dynamik und welch großes Potential irische Tradition hat. Musikalisch erzählen sie über Ausbruchsgeschichten, die uns faszinieren und unsere Fantasie beschäftigen.


Popchor und Tanzcamp