Konzert theater coesfeld

Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Januar

-

Schwungvoll begleitet uns die Philharmonie Südwestfalen ins neue Jahr mit Melodien aus der „goldenen“ Zeit der Wiener Operette von Johann Strauß Vater und Sohn.


-

Die Düsseldorfer Kom(m)mödchen Hausproduktion wartet mit einer schrägen Story und neuen Charakteren auf, und das natürlich in bester Kom(m)ödchen-Manier.


-

Engelbert Humperdincks „Hänsel und Gretel“ ist die Kinderoper schlechthin und wurde nach ihrer Uraufführung 1893 sehr bald zu einem Welterfolg.


-

Das Malandain Ballet Biarritz ist in der europäischen Ballettszene längst zu einem Begriff geworden.


-

Das Fauré Quartett hat sich innerhalb weniger Jahre als weltweit führendes Klavierquartett etabliert. Sie präsentieren Werke von Gustav Mahler, Richard Strauss und Johannes Brahms.


-

Fassbinders Melodrama von 1979 wirft einen distanziert-pessimistischen Blick auf die unmittelbare Nachkriegszeit in Deutschland.


-

Der NDR Chor, der professionelle Konzertchor des Nordens, präsentiert gemeinsam mit dem australischen Pianisten Philip Mayers Werke von Brahms, Haydn, Reger u.a.