Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Wort und Musik

Midnight Story Orchestra

Die Elixiere des Teufels (Frei nach E.T.A. Hoffmann)

Bildergalerie

E.T.A. HOFFMANN schrieb mit„DIE ELIXIERE DES TEUFELS” den wohl virtuosesten und geheimnisvollsten Roman der sogenannten Schwarzen Romantik: Eine fesselnde, große Story von atemberaubender Spannung und Dichte und zugleich eine der eindringlichsten Geschichte des Genres.

-

Hoffmanns Roman erzählt von dem jungen und besonders begabten Mönch Medardus, der im Bamberger Kapuzinerkloster zum erfolgreichen Kanzelprediger aufsteigt. Als ihm eines Tages auch die Verantwortung für die seltsame Reliquienkammer übertragen wird, erfährt er von einer rätselhaften Flasche, die dort gehütet wird. Der geheimnisvolle Inhalt wurde der Legende nach vom Teufel selbst gebraut, doch wer glaubt schon an solche Geschichten …
Das Nürnberger Ensemble „MIDNIGHT STORY ORCHESTRA” wurde 2008 von dem Gitarristen und Komponisten Andreas Wiersich gegründet. Mit seinen „Hörspielkonzerten“ etablierte Wiersich ein neues Bühnenformat. Seitdem ist das Midnight Story Orchestra mit Gastspielen im gesamten deutschen Sprachraum aktiv.
Entscheidend für die Entwicklung des Ensembles war das Zusammentreffen von Andreas Wiersich mit den Künstlern, die noch heute die feste Besetzung des MSO bilden: Der Schlagwerker und studierte Vibra- und Marimbaphonist Florian Bührich, der international tätige Studiodrummer Stephan Ebn, der Pianist und Musikproduzent Toni Hinterholzinger, der Schauspieler und Universalgelehrte Dr. Jasper Paulus, die vielfach ausgezeichneten Kontra- und E-Bassisten Alexander Bayer und Tobias Kalisch und der Schlagzeuger Stefan Seegel, der immer wieder ergänzend neben Stephan Ebn tätig ist.
 

Preiskategorien: 21,-

kleiner Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Popchor und Tanzcamp