Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Stimme

Acappella

Viva Voce: Ego

Bildergalerie

VIVA VOCE, die Pop Stars der Acappella Szene, zeigt mit EGO eine energiegeladene Bühnenshow der Extraklasse. Modern, mitreißend und ganz ohne Instrumente.

-

Diese sind auch völlig überflüssig: DAVID LUGERT, HEIKO BENJES, JÖRG SCHWARTZMANNS, BASTIAN HUPFER UND MATEUSZ PHOUTHAVONG ersetzen mit ihren Stimmen ein komplettes Orchester. Sie sind die „Band ohne Instrumente“. Originell, witzig, selbstironisch, charmant und hochmusikalisch präsentiert das Ausnahme-Ensemble im typischen, selbst gekürten Vox-Pop-Sound jede Menge eigener Titel. Gespickt mit einigen kraft- und humorvoll inszenierten Cover-Songs beweist die Band, dass sie wahre Meister einer beeindruckenden Bühnenperformance sind.
Es sind die gekonnt arrangierten Songs aus eigener Feder, die zeigen, dass Viva Voce auch Tiefgang mit Langzeitwirkung hat. Zeitkritik wird mit klugen Texten wohldosiert verpackt. Es geht um selbst-wertgefühl, Egoismus, Veränderung und Gemeinsamkeit. Zuhören, Lachen, Nachdenken, Staunen, Mitmachen und Abschalten. Das alles ist Ego von Viva Voce.

Preiskategorien: 17,- | 22,- | 27,-

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Leider ausverkauft

Regie:

  • Mathias Repiscus


Choreografie:

  • Colin Griffiths-Brown
     
Popchor und Tanzcamp