Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Orchesterkonzert

Edvard Grieg - Peer Gynt Suite

Philharmonisches Orchesterhagen - Juri Tetzlaff

Bildergalerie

Ein abenteuerliches Programm über PEER GYNT, den berühmten norwegischen Herumtreiber, Hallodri und Gernegroß - für alle kleinen und großen Zuhörer, denen Ibsens Drama ein bisschen zu lang und ein bisschen zu schwierig ist.

-

Virtuose Darbietungen des PHILHARMONISCHEN ORCHESTERHAGEN und des Moderators JURI TETZLAFF bringen uns die berühmte Bühnenmusik des norwegischen Komponisten EDVARD GRIEG näher. Griegs Musik besticht mit ihrer Mischung aus traditioneller nordischer Volksmusik und europäischer, insbesondere deutscher Musiktradition.
Das PHILHARMONISCHE ORCHESTERHAGEN ist das Orchester der Stadt Hagen/Westfalen. 1907 von Robert Laugs, Musikdirektor der damaligen Hagener Konzertgesellschaft, gegründet, ist es das älteste städtische Orchester in Westfalen und wirkt in enger Anbindung an das Theater Hagen. Neben der Bespielung des Theater Hagen veranstaltet das Orchester zahlreiche Sinfoniekonzerte, Kammerkonzerte, Sonderkonzerte wie auch Crossover-Projekte für Kinder und Jugendliche. Seit der Spielzeit 2017/2018 leitet Joseph Trafton das Orchester.
Als Moderator von Kinder- und Familienkonzerten begeistert JURI TETZLAFF deutschlandweit Kinder und ihre Eltern in spannenden Aufführungen. Juri Tetzlaff, bekannt vom KIKA, startete 1994 seine Fernsehkarriere als Moderator der Jugendsendung X-Base – Der Computer Future Club im ZDF. Dann übernahm er die Präsentation des Ferienprogramms von ARD und ZDF. 1997 wurde er  Gründungs-moderator des Kinderkanals KIKA. Zurzeit bringt Juri Tetzlaff als Moderator im KIKA Baumhaus mit dem Sandmann jeden Abend eine Million Kinder ins Bett, führt durch die Bastellsendung Mit-Mach-Mühle und ist als Reporter für das Medien- und Kinomagazin TRICKBOXX unterwegs. Als Drehbuchautor schreibt er für den Tigerenten Club (ARD) und die Quizsendung 1, 2 oder 3 (ZDF).

Preiskategorien: 18,- | ermäßigt 10,-

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Leitung:

  • Joseph Trafton