Kostenlose Tickethotline: 0800-5 39 6000

Konzert theater coesfeld

zurück zu Musikband

Klaus Doldinger

Klaus Doldinger's passport today

Bildergalerie

KLAUS DOLDINGER macht sich selbst ein Geschenk zu seinem 80. Geburtstag: ein neues Album mit Passport-Stücken und Klassikern, die ihm besonders am Herzen liegen, und eine Tour.

-

Am 12. Mai 1936 ist Klaus Doldinger in Berlin geboren, in Düsseldorf war er schon als 11-jähriger Sonder- Stipendiat am damaligen Robert-Schumann-Konservatorium in den Fächern Klavier, Klarinette, Harmonielehre und Musiktheorie. Doch schon 1952 verschlug es ihn zum Jazz, genauer gesagt zum Dixieland mit den Feetwarmers. 1955 gründete er mit Oskar’s Trio seine erste eigene Band und errang den ersten Preis beim Jazzfestival Brüssel. Inzwischen kann Doldinger auf mehr als 5000 Live-Auftritte, Tourneen durch 50 Länder und über 2000 veröffentlichte Kompositionen zurückblicken. Er wurde dafür mit drei Echos, zahllosen Jazz-Auszeichnungen und nicht zuletzt dem Bundesverdienstkreuz für „wichtige und unüberhörbare Impulse, die er dem deutschen Kulturleben gegeben hat”, belohnt.
„Ich habe das Zusammenspiel mit anderen Musikern immer als etwas Besonderes, etwas Beglückendes empfunden. Man kann ja auch viel mit Worten sagen, aber es ist dennoch kein Vergleich zu Tönen. Sie reichen über alles andere hinaus und sind von unbeschreiblicher Ausdrucksmöglichkeit. Das ist die Grundessenz, die man mit dem Jazz in die Wiege gelegt bekommt und sich erhalten muss. Ich habe immer gespielt und keine Ambitionen, mich zurückzulehnen.“
(Klaus Doldinger)

Preiskategorien: 18,- | 25,- | 29,-

großer Saal

Veranstalter: Ernsting Stiftung Alter Hof Herding

Leider ausverkauft

Beispieltrailer: Jazz oder nie! Klaus Doldinger und Passport Live

Popchor und Tanzcamp